Sonntag, 16. Februar 2014

Mit Stanzern....

...ist dieses Kärtchen entstanden.
Eine Kollegin bat mich, ihr für den Kartenvorrat mal wieder ein paar Geburtstagskärtchen zu machen, und so hab ich dann endlich mal wieder am Basteltisch Platz genommen!
 
Die Vogelstanze von Stampin Up ist immer noch eine meiner Lieblingsstanzer, nur noch getoppt von der Eulenstanze der selben Firma.
 
Ganz tief in die Restekiste hab ich für diese Karte gegriffen.
Ich habe ein Plätzchen, da bewahre ich all meine Papierreste auf, und im Schrank gibt es ein Fach für diverse Kartenrohlinge (ich denke mal, alle Kartenbastler wissen, wovon ich rede - frau hebt jedes kleine Fitzelchen auf, und irgendwann passt nix mehr rein in die Kiste, dann muss erst mal wieder verbraucht werden....).
 
 
Ansonsten habe ich mich den halben Tag mit Gepäcklisten beschäftigt.
Übernächste Woche startet meine Reha, da gibt es seit Wochen einen Haufen zu tun, nicht nur was das Besorgen und richten der Garderobe angeht (oder hat von euch jemand einen vorzeigbaren Trainingsanzug im Schrank hängen?? Ich hatte es nicht, und natürlich fehlten auch sonst noch viele Dinge), auch daheim und besonders auf der Arbeit musste und muss noch viel vorbereitet werden.
Das ist auch einer der Gründe, wegen denen ich momentan so gar keine Kopf hab mich mit dem Computer zu beschäftigen.
 
Je näher der Termin nun aber rückt, umso mehr ist schon fertig (bei solchen Sachen bin ich ganz gut organisiert, die vielzitierte "letzte Minute" schätze ich bei "Großprojekten" dieser Art nicht so sehr...), und umso entspannter werde ich - vielleicht paradox, aber das kenn ich schon, war auch immer vor Prüfungen so....
 
Deshalb hoffe ich, euch die nächsten Tage noch ein paar weitere Kärtchen zeigen zu können, gebastelt hab ich so einige in den letzten Tagen.
Jetzt wünsche ich euch aber erst mal einen schönen Restsonntag!!
 

Kommentare:

  1. Hi Andrea,this is a beautiful card,and the birds are lovelys!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte sieht toll aus,tolle Farbkombi. Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was ist das wieder eine schöne Karte geworden.
    Hast du den Schriftzug mit einer Schablone geschrieben?
    Bei deinem Kommentar zu einem "vorzeigbaren Trainingsanzug" musste ich grinsen. Mein erster Gang war letzten Monat auch zuerst mal in ein Sportgeschäft zwecks Erwerb eines Trainingsanzuges ohne ausgebeulte Knie und ohne Hochwasser. Habe ihn dann aber zum Glück doch nicht gebraucht und gleich montags wieder umgetauscht...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen