Mittwoch, 1. August 2012

Ein Minikärtchen

Zunächst mal lieben Dank für eure zahlreichen Mails und Kommentare zum Ofengemüse-Rezept, ich werde die Komplimente an meine Kollegin weitergeben!!

Etwas basteliges kann ich euch heute auch zeigen.
Als Zugabe in ein Päckchen hab ich diese Minikarte im Format 10x10cm gebastelt.


Die Stanze ist von Stampin`Up, ich liebe sie, dies ist das kleinste der drei Blumenstanzteilen, ich habe es drei mal gestanzt und versetzt aufeinander geklebt.


Hier steigern sich nach einem kurzen Luft holen die Temperaturen schon wieder ins Unermessliche, ich sitze hier quasi im "Backofen".
Aber schön für die Schüler, seit einer Woche sind hier endlich große Ferien und da kann man das gute Wetter natürlich sehr gut gebrauchen!!
Ich muss noch zwei Tage durchhalten, dann fängt für mich auch der Urlaub an.
Zur Zeit kämpfe ich mich auf der Arbeit durch Wäscheberge von der Größe des Mount Everest, seit dem Montag haben meine Kollegin und ich geschätzte 25-30 Maschinenladungen durchgeschleust, die Kids sind auf Ferienfreizeit und diese Zeit wird für einen großen Rundumschlag genutzt, incl. Teppich-Nassreinigung und Großputz überall.
Parallel laufen einige Umbau- und Verschönerungsmaßnahmen in Haus und Hof, die man nur durchführen kann, wenn alle Bewohner ausgeflogen sind, also genau in dieser einen Sommerwoche!!
Drückt mir also mal die Daumen, dass ich die letzten beiden Tage noch gut über die Bühne bringe.
Morgen ist erstmal Großeinkauf angesagt *seufz*....

Habt alle einen schönen Abend!!

Kommentare:

  1. Che stupenda card,semplice ed elegante!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie klasse! Die Karte mit dem Blümchen gefällt mir unglaublich gut. Da ich jetzt erst wieder zur Blogrunde komme, muss ich wohl sofort mal weiter Richtung Rezept, oder? :) :) :)

    Ganz liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen