Donnerstag, 23. Mai 2013

Designpapier-Kärtchen

Diese wunderschönen Papiere sind aus dem Sortiment von Maja-Design, es gibt sie beim BASTELBIENCHEN zu kaufen.
 
Inspiriert zu dieser Karte hat mich die liebe PETRA, als wir vor ein paar Wochen gemeinsam bei KERSTIN gebastelt haben.
 
Da ich für den Mai noch ein Geburtstagskärtchen brauchte, hab ich die Idee gleich aufgegriffen.
 

Die Papiere an sich sind so schön, da braucht es gar nicht mehr viel "Gedöns" drumherum.
 

 
Eigentlich wollten wir den heutigen Urlaubstag nutzen und der Landeshauptstadt Stuttgart mal wieder einen Besuch abstatten, aber das war leider ein typischer Fall von Denkste...
 
Früh um sechs warf mich mein käsebleicher Sohn aus dem Bett, er war zwischen Sofa und Couchtisch kalt von einem Magen-Darm-Virus erwischt worden und hatte es leider nicht mehr zur Toilette geschafft.
 
Der Teppichboden ist mittlerweile wieder sauber und dank meiner Allzweckwaffe Lavendelöl im Putzwasser auch "entmüffelt".
Nun drehen noch diverse Sofa-Kissen, meine Sockenwollrestedecke, der Bezug des IKEA-Sessels und verschiedene Klamotten und Wischlappen nacheinander ihre Runden in der Waschmaschine, das Strickzeug ist fein säuberlich aufgeribbelt, die Wolle hängt frisch gewaschen über der Badewanne (schade, dass das Strickstück schon so weit fortgeschritten war....), und neben dem Bett des jungen Mannes steht vorsorglich ein Eimer, damit ich den restlichen Tag mit angenehmeren Sachen verbringen kann als dem Morgenprogramm - zumal ich meinen Würgereiz da nicht wirklich gut im Griff hab....
 
Jetzt gibts vorerst mal nur Zwieback und Kamillentee, vielleicht heute abend ein leicht gesalzenes Kartoffel-Möhrensüppchen, und ich hab die Hoffnung, dass es mich nicht auch erwischt - in der Regel bin ich ziemlich resistens gegen Magen-Darm-Geschichten.
Drückt mir die Daumen, und meinem Filius ebenfalls, dass er recht bald wieder fit ist, krank in den Ferien, das hatten wir erst....

Kommentare:

  1. Ich habe zwar nicht Magen Darm, bin aber auch krank zu Hause :o(
    Alles Gute für deinen Sohn - ach Mensch, das mss doch echt nicht immer sein....
    Deine Karte ist so schön - ich bin in die Papier auch ganz verliebt (und hatte meine auch grad gezeigt *lach*).
    Ganz liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Karte ..und gute Besserung! Leider ist das Magen Darm Zeugs meistens ansteckend... Lg NAte

    AntwortenLöschen