Sonntag, 15. August 2010

Bin wieder da!

Hallo zusammen, ich bin auch wieder im Lande!
Genauer gesagt sind wir schon seit Anfang der Woche zurück, aber ich habe noch eine kleine Computer-Auszeit angehängt, bevor ich morgen wieder ins Arbeitsleben starten werde.

Der Urlaub war erholsam, aber vom Wetter her doch sehr durchwachsen.
Nachdem sich der Sommer offenbar im Juli schon völlig verausgabt hatte, mussten wir mit reichlich Regen Vorlieb nehmen, was unserer Laune anfangs zwar keinen Abbruch tat, gegen Ende waren wir es dann aber doch leid.

Die schönen Tage (es waren ein ganzer und zwei halbe Tage, an denen man so richtig was unternehmen konnten) haben wir fast durchgehend im Freien verbracht und unglaublicherweise konnte ich ein paar ganz tolle Fotos schießen:






In unserem Urlaubsort Sankt Englmar gibt es seit kurzem einen Baumwipfelweg. Jungejunge, bei starkem Wind möchte ich dort nicht drüber gehen, die 30 Meter hohe Beton- und Holzkonstruktion war auch bei Sonnenschein schon sehr wackelig....




Einen schönen Sonnenuntergang gabs tatsächlich auch zu sehen, von unserem Balkon aus fotografiert:

Meistens erwartete uns allerdings morgens beim Blick aus dem Fenster dies hier:


....oder sowas:


Nun ja, wir versuchten das Beste draus zu machen, ich hatte gottseidank genügend Sockenwolle im Gepäck und ein Schwimmbad gabs in unserem Appartementhotel auch, das nutzte vor allem unser Stefan aus, nachdem mein Mann gleich zu Anfang der Ferien einen Hexenschuss bekommen hatte und es dann vorzog sich nicht mehr ins kühle Nass zu stürzen.
Am letzen Tag hat Stefan auch den tollen Badesee, den es im Park von St. Englmar gibt, ausprobiert....

...und den etwas kühlen Temperaturen getrotzt,.....


....was ihm am Ende eine heftige Erkältung einbrachte.


Ich bitte um Entschuldigung, dass ich den zahlreichen Blogs meiner Blogrunde noch keinen Besuch abgestattet habe, irgendwie verflogen die letzten Urlaubstage im Flug und morgen hat mich dann der Alltag wieder.
Gut erholt bin ich auf alle Fälle.

Kommentare:

  1. Schade, dass ihr so ein Pech mit dem Wetter hattet. Aber die ersten Bilder sind ja traumhaft !!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen zurück, Andrea! :) Die Erholung ist Gold wert.

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Uih, die Fotos sehe ich jetzt erst. Bei schönem Wetter scheint es dort wirklich richtig schön zu sein. Schade, dass Ihr das nicht mehr genießen konntet.
    Nur der Baumwipfelweg wäre so gar nichts für mich *biber*.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen