Donnerstag, 16. Februar 2012

Reiche Bastelbeute

Beim Discounter ("Süd") gab es diese Woche Bastelkartonblöcke, und natürlich bin ich da gleich morgens (noch vor der Arbeit) hin.
Wunderschönen Karton in verschiedenen Farbstellungen hab ich ergattern können.
Ich freu mich schon aufs Verarbeiten!
Das Origamipapier in den gleichen Farben hab ich blöderweise ignoriert, und jetzt gibt es nix mehr....


Dann kann ich noch Neues von der Strickfront berichten.
Die beiden ersten Candy-Sockenpaare sind fertig, das dritte in der Mache.
Momentan hab ich abends irgendwie nicht mehr besonders viel Energie zum Stricken, und es geht mir auch eher holprig von der Hand, so dass ich meistens den Strickstrumpf nach ein paar Reihen wieder zur Seite lege.
Ich hoffe, dass ich am Wochenende fertig werde und sich die drei Candys nächste Woche auf die Reise machen können!

Kommentare:

  1. Hallo Andrea!
    Ich war auch da und habe mir 3 Blöcke gekauft - das Papier ist wirklich schön. So wie dir gehts mir auch - eigentlich hätte ich mal von jeder Sorte eins nehmen sollen .... grmpf - alles weg!!
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Verbasteln ... ich hab den einen mit dem roten Papier schon eigeweiht - Karte kommt die Tage noch auf den Blog ..
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    ganz liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,

    von diesem Papier hab ich mir auch zwei Blöcke gekauft. Die sind wirklich wunderschön. Leider gab es bei uns nur noch die, alle anderen waren schon ausverkauft. Kommt davon, wenn man erst am Donnerstag Zeit hat. Viel Spaß beim basteln. Deine Karten sind sehr schön, vor allem im neuesten Beitrag die Strickhühner.

    LG Martina

    AntwortenLöschen