Mittwoch, 21. April 2010

Socken 14/2010

Und hier kommen die Treibgutwellen, gestrickt aus einem genialen Sockenknäuel aus der Schönfärberei.


Das Muster ist soooo schön, und die Wolle wie gemacht dafür!
Allerdings muss man ein paar Maschen mehr anschlagen als gewohnt, denn durch die Zacken wird der Schaft sonst zu eng!

Mal sehen, wer sie bekommen wird, oder ob ich sie selbst behalte!


Dann habe ich noch zu vermelden, dass ich den Kartenauftrag fast fertig habe, bis auf eine Sorte Sticker, die bekomme ich am Wochenende und kann also nächste Woche den Rest erledigen.
Ging flotter, als ich dachte!

Kommentare:

  1. Da kann ich dir nur Recht geben, die sind mal wieder richtig superschön geworden, ich liebe ja solche durchgehenden Farbwechsel ;-))

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wooow die sind ja ganz arg toll!!! Wirklich wunderschön :-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Andrea,
    die Treibgutwellen habe ich auch schon gestrickt - ich habe allerdings 3-er Nadeln genommen, dann wird´s auch nicht zu eng. Die Wolle ist zum Verlieben schön - die Socken sind spitze.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Du hast wieder wunderbare Sachen gemacht, Andrea. Diese Socken passen übrigens perfekt zu Deinem Blog-Header. :D

    LG, Tina

    AntwortenLöschen