Samstag, 8. Mai 2010

Zur Kaffeestunde...

Diese beiden Schwarzwälder Kirschtorten haben heute meine häusliche Backstube verlassen.



Die Bisquitböden hatte ich bereits am Mittwoch gebacken, denn sie lassen sich erst so richtig gut schneiden, wenn sie mindestens 2-3 Tage alt sind, außerdem weichen sie dann nicht so schnell durch!

Die große Torte (hinten im Bild) geht in den "Export".
Eine ehemalige Kollegin, bzw. deren Sohn, feiert morgen Konfirmation, und in meinem Bekanntenkreis ist es ein guter Brauch, dass man sich gegenseitig Kuchen und Torten zu den verschiedensten Anlässen backt. Ich habe davon sehr profitiert, als mein Sohn vor vier Jahren zur Erstkommunion ging! Das entspannt doch die Vorbereitungen ungemein!

Und da ich unmöglich die Lieblingstorte meiner beiden Männer verschenken kann, ohne für uns auch eine zu machen, wird es die kleine Ausgabe morgen zum Muttertagskaffee geben. So schön wie auf dem Foto sieht sie allerdings nicht mehr aus, mein Mann war etwas grobmotorisch im Kühlschrank zugange, da hat sich die Haube verschoben *schimpfundmecker* .
Jetzt ist sie etwas windschief und die halbe Sahne hängt am der einen Seite der Haube - MÄNNER!!!

Nachdem dann auch die Wäsche fertig gewaschen war und das bereits gestern geputzte Treppenhaus heute nochmal dran kam (der Vermieter hat eine neue Lampe angebohrt und den Dreck einfach liegen lassen *dieaugenverdreh* - man hätte vorher ja auch mal Bescheid sagen können, dann hätte ich mir den gestrigen Putz gespart), hab ich nun keine Lust mehr auf den Basteltisch.

Gestern abend war ich fleißig und habe zwei meiner angefangenen Sockenpaare beendet, so dass ich eben ein Opalknäuel aus dem Abo angestrickt habe, bin dann allerdings gleich nach 5cm Socke auf einen Knoten gestoßen, der natürlich das ganze Muster zerstört *diehaarerauf* - ist irgendwie nicht mein Tag heute, scheint mir.

Ich hoffe nun, dass ich die richtige Menge Garn abgewickelt hab und der Rapport jetzt wieder stimmt, und vor allen Dingen hoffe ich doch sehr, dass es jetzt auch noch für zwei Socken in Größe 44 reicht....

Ansonsten wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende, wie auch immer das Wetter bei euch auch sein sollte!

Kommentare:

  1. Meine Güte, Du bist ja ein absoluter Profi.
    Klasse Torten, so lecker sehen sie aus!!!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Die Torte sieht sehr, sehr lecker aus. Ich wünsche euch morgen guten Appetit.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Uih, seeeehr lecker, du bist ja echt ein Kuchenprofi! Stefan würde für diese Torte Amok laufen, *gg*
    L.G. Susanne

    AntwortenLöschen