Dienstag, 4. Januar 2011

Socken 50/2010

Hier sind die Letzten aus 2010, Paar Nr. 50, Herrensocken aus einer NO-Name-Wolle aus einem Tauschpaket in Größe 42.


Sie sind entstanden im Tausch, denn der Kollege, der sie bekommt, repariert dafür meine wackligen Esstischstühle *gg*.

Hier ist heute traumhaftes Wetter, die Sonne scheint (und leider sieht man gnadenlos die total verdreckten Fenster *hüstel*.

Bei den Temperaturen kann ich die aber leider (ähäm) gar nicht putzen.
Den gestrigen Tag hab ich teilweise mit Sohn in der Stadt verbracht, der Kerl hat so einen Schuss gemacht, dass ihm fast nix mehr passt...
Leider hat er zur Zeit so eine dumme Größe, dass er in der Kinderabteilung nix mehr findet und bei den Erwachsenen noch nicht - boh, ist das besch......
Vermutlich müssen wir am Samstag mal nach Stuttgart, da ist die Auswahl einfach größer!
Drückt uns mal die Daumen!

Kommentare:

  1. Heeey schicke Socken, ich mal ja diese Grüntöne total. Schlepp doch Deinen Sohnemann mal zu H und M, da finde ich mit meinem eigentlich immer etwas und er leidet auch gerade unter dieser Größe von - nicht mehr wirklich Kind aber eben auch noch nicht Erwachsen.

    Viel Glück
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

    Deine Socken sind allesamt klasse geworden. Ich mag ja auch beide Sorten SoWo gerne: die Indu und die handgefärbte. Ist immer wieder interessant zu sehen, wie unterschiedlich die mustern.

    Hach, Ihr seid alle so fleißig am Basteln und Stricken und ich und komm mit der Werkelei und Bloggerei nicht hinterher...

    Viele liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken würden mir auch gut gefallen, passt hervorragend zu Jeans. :)

    Ich glaube, ich muss bei Dir mal wieder Socken bestellen, denn die sind die BESTEN überhaupt, ich liebe sie und trage sie ständig.

    Ganz liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen