Freitag, 20. Februar 2009

Socken 10/2009

Heute habe ich es endlich geschafft, mal wieder ein paar Fäden zu vernähen, Socken zu dämpfen und zu fototgrafieren. Alles nicht wirklich meine Lieblingsbeschäftigungen.
Und ich habe es endlich geschafft, mir solche Pappschablonen in Fußform auszuschneiden, auf die ich die Socken aufziehen kann. Das sieht so richtig professionell aus *grins*.
Deshalb kann ich euch heute auch mal wieder ein Sockenpaar zeigen .

Diese habe ich für mich gestrickt, Größe 38/39, sie sind aus Regia "Traveller Color" gestrickt, leider kommt das Grün nicht so richtig raus.



Das Muster ist aus dem Strickheft "Wellness-Socken" von Babette ulmer (OZ-creativ-Verlag), und es ist gar nicht schwer zu stricken, dafür aber umso wirkungsvoller.


Hier nochmal eine Großaufnahme:
Und jetzt bin ich natürlich sehr gespannt, wie die sich tragen, und vor allem, ob das Muster im Schaft auch so schön eng anliegend bleibt!

Kommentare:

  1. Oh klasse, Andrea! Besonders das Argyle-ähnliche Muster am Bündchen gefällt mir sehr gut. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Die finde ich auch superklasse Andrea, habe jetzt auch das 7. Paar fertig, aber so schöne Muster stricken kann ich nicht ;-((

    AntwortenLöschen