Montag, 21. März 2011

Alles neu.....

...macht ja eigentlich der Mai, ich war aber zu ungeduldig, um bis dahin zu warten *grins*.
Deshalb hab ich meine Männer am vergangenen Samstag zu IKEA geschleppt, um neue Möbel für mein chaotisches Basteleck einzukaufen.

EIGENTLICH wollte ich ja den breiten "ALEX" haben, aber in Ermangelung einer passenden Tischplatte wurde daraus nichts.

Zum Glück hatte mein Mann dann die zündende Idee, nachdem er ein paar Minuten mit Meterstab und Hirnschmalz hantiert hatte!

Seht selbst:

Viel viel Platz hab ich jetzt, die Stanzer sind endlich alle an einem Fleck und nicht mehr auf drei Plätze verteilt oder in Schubladen, bei denen Boden und Vorderfront sich verabschieden, wenn man sie aufzieht....

Ordentlich eingeräumt hab ich meine Schränkchen auch schon - zumindestens fast, und nachdem ich gestern nur zwei Stunden auf dem Stoffmarkt verbracht hatte (es war mir einfach viel zu voll, an viele Stände kam man gar nicht richtig ran - der Geldbeutel dankt es mir!), hab ich ihn sogar schon eingeweiht!

Kommentare:

  1. Tolle übersichtliche Bastelecke! Bei mir regiert meistens das Chaos!! Die neuen Schränke lohnen sich sicher!! Lg Nate

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja toll aus. Die Schubfächer sind wohl 30x30cm groß? Das würde mich auch interessieren.
    Habe ja auch gerade meinen Chaosplatz umgeräumt. Das würde mir aber sehr gefallen mit den Schubladen.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. Finde es lustig, daß ein Regal auch "Alex" heißt wie ich. Muß sagen der "Vorher-Nachher-Effekt" hat es in sich. Meine Versandecke schaut chaotisch aus :( Aber nachdem ich deine Bilder jetzt gesehen habe, fühle ich mich richtig inspiriert auch umzustellen.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annette, leider passen die 12" Papierbögen nicht ganz rein von der Breite her.
    Die Innenbreite ist ca. 28 cm, ein DIN A4-Blatt passt auch nicht quer rein.
    Aber es gibt den Alex noch in breiter, da geht A3-Format rein, passte nur leider nicht in mein Eck....

    AntwortenLöschen
  5. Dein neues Zimmer sieht klasse aus!
    Und die Alexe sind genial, ich brach auch nen Alex, hihi.
    L.G. Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Na, Andrea, das hat sich aber wirklich gelohnt. Dein "Arbeitsplatz" sieht fantastisch aus. Die Schubladen sind herrlich, oder? Ich habe die auch und mag nicht mehr ohne.

    Hab ein wunderschönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea
    was für ein toller Arbeitsplatz. Da macht das Wurschteln doch gleich nochmal so viel Spaß :)
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen