Sonntag, 20. Dezember 2009

Zwischen Geschenkpapier, Weihnachtspost.....

....und den letzten Basteleien sitz ich hier in der warmen Bude und wollte nur ein kurzes Piep von mir geben.

Viel gibt es sowieso nicht mehr zu zeigen vor den Feiertagen, Einiges muss bis nach Weihnachten warten, ich will ja nicht riskieren, dass die eine oder andere Leserin des Blogs ihr Geschenk schon vorher sieht...

Ich hatte ja nicht geglaubt, dass die Weihnachtspost dieses Jahr noch rechtzeitig fertig wird, zu umfangreich war mein Programm auf der Arbeit (oder besser gesagt an den beiden Stellen, die ich zur Zeit habe).

Und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich in diesem Jahr zum ersten Mal nach langer Zeit wieder einige Karten kaufen musste, da mir zum Basteln neben der Zeit auch die nötige Muße fehlte.
Aber immerhin, es ist vollbracht! Fast alle, die auf meiner Liste stehen, bekommen rechtzeitig zum Fest Post, und die anderen dann eben später, das kann ich nun auch nicht mehr ändern.
Schließlich will ich an den Feiertagen nicht völlig motivationslos in den Seilen (sprich auf dem Sofa) hängen und zu nichts mehr fähig sein.

So, und jetzt wird das letzte Päckchen verpackt, damit auch das hoffentlich noch rechtzeitig seine Empfängerin erreicht.
Der Inhalt ist erst heute fertig geworden!

Habt alle einen schönen vierten Adventsabend und behaltet einen klaren Kopf bei den letzten Vorbereitungen!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea,
    kann ich voll verstehen, mir gings ähnlich wie dir, hoffe aber meine Weihnachtspost kommt bei dir pünktlich an, gib mir mal kurz pieps wenns sie angekommen ist.. danke auch noch für das Sockenfoto, ich denke mal wir verschieben es aufs nächste Jahr, hätte mich sonst vorher bei dir gemeldet.. deine Plätzle sind sind supertoll anzuschauen, bestimmt auch sehr lecker, bei mir hats nur zu 2 Sorten gelangt..
    liebe Grüße
    von Dori

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,

    es ist schade, dass Weihnachten leider auch viel mit Stress zu tun hat. Deshalb wünsche ich dir von Herzen nun Zeit für Entspannung und Erholung.

    Sei ganz lieb gegrüßt, Kirstin

    AntwortenLöschen