Samstag, 18. Juli 2009

Für einen Fußballer

Für einen Spieler aus unserer Fußballjugend, der zur neuen Saison zu einem größeren Verein wechselt, ist diese Karte im A5-Format entstanden:

Da es bei so großen Karten immer so viel Platz zu Füllen gibt, habe ich etwas länger gebraucht, bis ich farblich passende 3D Motive in meiner Kiste gefunden habe.
Letztendlich habe ich dann ein großes und zwei kleine genommen und diese auf der mit Fußbällen bestempelte Karte angeordnet.


Unten links ins Eck hab ich ein Stempelmotiv mit 3D-Pads aufgeklebt.


Schließlich habe ich noch einen Schriftzug und den Namen mit meinem Dymo ausgedruckt und aufgeklebt, ich finde, diese Art der Schriftgestaltung passt sehr gut zu der Karte!


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Die Karte sieht richtig klasse aus. Da paßt einfach alles perfekt zusammen.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Fantastisch ist die Karte geworden und der Empfänger wird sich sicherlich sehr darüber freuen. :D Dir und Deinen Lieben auch ein schönes Wochenende.

    LG, Tina

    AntwortenLöschen