Montag, 14. September 2009

Ich kanns noch

Momentan ist mein Blog ja eher etwas "woll-lastig", aber jetzt musste es sein, eine Geburtstagskarte musste her, für den Freund meines Sohnes, er wird 13!

Nachdem ich so viele neue Magnolia-Stempel habe, von denen viele noch jungfräulich in der Kiste schlummern, hab ich beschlossen, eine Szene zu stempeln.

Die Mauer, der Baum, der Junge und der Grafitti-Schriftzug sind alle von Magnolia, den Basketball (das Geburtstagskind spielt Basketball) hatte ich mal auf einer Messe gekauft.


Eingefleischte Magno-Fans werden es mir vielleicht nicht verzeihen, aber ich musste dem Kerlchen einen Mund malen (mein Sohn wollte keinen "Mundlosen" verschenken) und auch die Flügel sind der Schere zum Opfer gefallen (ich hege berechtigte Zweifel, ob ein männlicher Neu-Teenie das gemocht hätte).

War gar nicht so leicht, das alles so in der richtigen Reihenfolge zu stempeln, dass es hinterher stimmt...


An den Baum hab ich ein paar gestanzte orangefarbene Blümchen geklebt, damit der Ball farblich nicht so allein ist....

Coloriert habe ich mit Polychromos, der Himmel ist mit Kreide gewischt und den Schriftzug hab ich aus Klebebuchstaben aufgeklebt.

Bin mal gespannt, was der Empfänger dazu sagen wird.Vermutlich steht er eher auf den Gutschein, den er als Geschenk bekommt, als auf die Karte *smile*.

Und jetzt werde ich mich in die Küche schwingen, Kuchen backen, morgen mittag bekomm ich Besuch zum Kaffee und übermorgen ist der Geburtstag meines Mannes!

Dann gibts auch demnächst wieder mal ein Backrezept!

Kommentare:

  1. Natürlich kannst du es noch. Und wie du es kannst!
    Die Karte ist supertoll!
    Schade, dass ich weder Alex heiße, noch Geburtstag habe. Ich würde mich über die Karte riesig freuen.

    Liebe Grüße und fröhliches Backen
    Pia

    AntwortenLöschen
  2. Die ist klasse geworden. Den Mund find ich toll, weil ich die Mundlosen nicht mag.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  3. Die ist so toll die Karte.
    Ich hab selber noch nie eine gemacht, und bin ganz platt, was man da alles machen kann.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Gerade den Mund finde ich so wunderbar. Du hast eine tolle Szene gemacht. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Auch mit Mund eine wunderbare Szenekarte, Andrea!

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Boah - und wie du es noch kannst (hab ich nie dran gezweifelt - trotz der Wolllastigkeit ;-)) - das ist eine wudnerschöne Karte geworden, bis ins kleinste Detail perfekt!
    Und ich schließ mich an - finde die Kerlchen mit Mund einfach auch schöner .....
    Liebe GRüße, Andrea

    AntwortenLöschen