Sonntag, 25. Oktober 2009

Das Candy ist angestrickt

Boh, Mädels, jetzt haben wir kurz nach 16 Uhr, und es wird schon langsam dämmrig, diese Zeitumstellung macht mich, vor allem im Herbst, leicht depressiv....
Allerdings hab ich heute von der geschenkten Stunde profitiert, denn ich musste arbeiten, konnte aber etwas länger schlafen (wenn ich denn gekonnt hätte - grummel).

Dafür hab ich nun endlich die Candy-Socken für Kerstin angestrickt.
Gewünscht hat sie sich Mustersocken, die Farbe war egal, nur keine Rottöne.
Ich hoffe, Kerstin, was du siehst, gefällt dir!

Kommentare:

  1. Bei uns ist es auch so düster, eigentlich sollte ich ein Räucherkerzchen anzünden.
    Schöne Sachen machst Du wieder!
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Boähhhhh Andrea, die sehen ja jetzt schon super aus und die Farbe gefällt mir megagut. Ich weiß jetzt schon, dass das meine Lieblingssocken werden, freu ;-))

    Einen schönen Sonntag wünscht dir Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Da kann sich Kerstin ja schon mal schnuppern ... und die Vorfreude steigern!!!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja schon gut aus.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen