Mittwoch, 7. Oktober 2009

wieder Babyschuhe

Meine Produktion an Babyschuhen läuft derzeit auf Hochtouren.
Für die Kirbe im Nachbarort, die am 18.10. statt findet, hat mein Chefin wieder einen Stand zugunsten von Soshana, dem indischen Hilfsprojekt, von dem ich euch vor längerer Zeit HIER berichtet hatte.
Sie verkauft Glühwein, da passen meine Stricksachen doch wunderbar dazu, und ich denke, Babyschuhe gehen vielleicht gut!
Ganz bewusst hab ich die typischen Babyfarben ausgewählt.

Diese beiden Paare sind vergangene Woche fertig geworden:

Gesrickt sind sie aus doppelter Sockenwolle, und man kann dazu herrlich Reste verwenden!

Die nächsten hellblauen sind gerade in Arbeit, und dafür verwende ich die Pompomwolle, die ihr bei den rosafarbenen Schuhen seht.

Sie verstrickt sich nicht besonders angenehm, aber sieht witzig aus!

Hiermit verabschiede ich mich in eine kleine Blogpause bis nach dem Wochenende, da ich die nächsten vier Tage verreist bin!

Kommentare:

  1. Die Babyschuhe sind aber wirklich süß! Ich denke, dass sie sich bestimmt gut verkaufen.

    Viele liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Die sind total süß!
    Hoffentlich versetzt der Glühwein die Menschen in einen Kaufrausch.

    Dir eine gute Reise und liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Sind die hübsch.

    Schönen Tag und Lg Anett

    AntwortenLöschen
  4. Die sind total goldig! Viel Erfolg bei der Kirbe!

    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea!

    Die sind total süß!

    Ich wünsche Dir viel Spaß auf Deiner Reise und komme gesund und erholt wieder.

    Auch viel Glück für die Kirbe.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Die Schühchen sind sooo goldig, Andrea. Bestimmt wirst Du sie gut verkaufen könnten. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde sie auch richtig knuffig und süß, probier doch mal an Stelle der Luftmaschenkette ein Satinbändchen aus, sieht bestimmt auch süß aus ;-))

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ach Andrea sind die zauberhaft geworden!!! Kann mir vorstellen, dass es großen Spaß macht, sie zu werkeln - und wenn sie sich dann noch gut verkaufen ... ich drück die Daumen!
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea
    Meine Freundin Ulla ist Oma von einem Simon geworden, da kommen die blauen Babyschuhe genau richtig, bitte ein Paar reservieren!
    Gruß Gertraud

    AntwortenLöschen