Sonntag, 7. November 2010

Bilder von der Hobbyausstellung

Gestern war nun endlich der große Tag der Hobbyausstellung.
Ich hatte euch ja schon viele meiner Basteleien gezeigt (der Rest wird noch folgen), und am Freitagabend durften dann alle Aussteller schon in die Halle zum Aufbauen.
Mein Mann meinte ja beim Auto beladen, ob ich die Menge an Kisten nicht etwas übertrieben fände (MÄNNER......).
Ich war ganz im Eck plaziert und hatte meine liebe Mühe, meine ganzen Werke auf den beiden Tischen unterzubringen.

In ein altes Holzregal wurden die Socken sortiert, weiter vorn dann die restlichen Basteleien.


Da ich das erste Mal an einer Ausstellung teilnahm, war ich natürlich ziemlich ungeübt im Aufbauen und brauchte ewig.....

Neben Schachteln und Verpackungen hab ich zum Schluss noch einige Süßigkeitenboxen produziert (die werde ich euch kommende Woche noch im Einzelnen zeigen).


Trotz aller Versuche brachte ich nicht alles unter, und ein Teil der einzelnen Basteleien verschwand unter dem Tisch hinter der Tischdecke,....


...., zum Auffüllen des Standes sozusagen.


Mir war gar nicht wirklich bewusst, WIE VIEL ich gebastelt hatte.


Da ich ja den Markt zugunsten des Vereins Haus Johanni e.V. veranstaltete, bei dem ich arbeite, durfte ich dies auch kund tun und einen Flyer aufstellen. Ich wurde doch von einigen Leuten darauf angesprochen und kam mit vielen ins Gespräch.


Meine Geld- und Gutscheintaschen hatte ich in einer Holzkiste plaziert, und die waren auch zuallererst weg!


Der Markt ging von 10.00 bis 18.00 Uhr, es gab auch eine Bewirtung durch den Kulturverein Eberdingen und ein Rahmenprogramm, so dass sehr viel los war. Den ganzen Tag war Betrieb, und ich war mit meinem Verkaufserfolg mehr als zufrieden.

Socken gingen gar nicht so gut, aber meine Basteleien waren heiß begehrt, sicher auch dadurch, dass die Organisatoren darauf achten, dass jedes Angebot nur einmal da ist, und so war ich die Einzige, die Papierarbeiten anbot.
Ich habe mindestens dreiviertel meiner Sachen verkauft und war abends zwar müde, aber doch sehr glücklich.

Am besten gingen Sachen in den typischen Weihnachtsfarben grün-rot-gold-beige.
Das hatte ich mir aber schon gedacht und vieles auch in diesen Farbstellungen hergestellt.

Nach Abzug meiner Materialkosten bleibt nun ein ganz ordentliches Sümmchen für den Verein übrig!
Und Sachen, die ich nicht verkaufen konnte, nehm ich für den Eigenbedarf, schließlich hab ich auch ein paar Geschenke zu machen!

Kommentare:

  1. WOW Andrea, Du hast soooooooo megaviiiiiiel gebastelt. Einfach hammermäßig. Ich gratuliere Dir gaaaanz dolle zu Deinem guten Verkaufsergebnis. Dein Tisch hat sehr schön ausgesehen.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich gratuliere dir zu diesem Erfolg!
    Du warst aber auch ein ganz fleißiges "Bastelbienchen" -mach weiter so!
    Liebe Grüße Elvira

    AntwortenLöschen
  3. WOW, Du hast Deinen Stand so toll gestaltet (ist ja auch kein Wunder bei DEN tollen gebastelten Werken!) und ich freu mich TOTAL, dass Dein unermüdlicher Fleiß und Deine Mühe so toll honoriert wurden. Klasse!!!

    LG
    Danny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea!
    Ein möchte dir ein ganz großes Lob aussprechen, einfach toll. Dann freut man sich ja nochmals so sehr wenn es gut angekommen ist.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, dein Stand sah super aus. Und ich freu mich ganz doll mit dir über deinen guten Verkauf. Wie schön, dass du für den Verein eine tolle Summe zusammenbekommen konntest.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Klasse deine Sachen und Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg!

    VLG Heike (Bastelkatze)

    AntwortenLöschen
  7. Du hattest ja einen tollen Stand! Und Dein Erfolg kann sich auch sehen lassen!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Sachen hast du gemacht und prima, das sie so gut angekommen sind.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für eine Riesenmenge an tollen Bastelobjekten. Bei solch einem Erfolg vergisst man schnell die Strapazen. Weiterhin so tolle Ideen.
    LG SteffiT

    AntwortenLöschen
  10. Ich freue mich sehr für Dich, daß Du mit Deiner Ausstellung so einen tollen Erfolg hattest. Da hat sich die Mühe der letzten Wochen gelohnt. Aber Du hast auch so schöne Dinge gemacht, da konnten die Leute nicht anders, als zu kaufen.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  11. WOW Andrea, der Stand ist so schön und toll, dass Du so gut verkaufen konntest. Find ich gut vom den Veranstalter...auch wenn Konkurrenz belebt, ist es heutzutage schwierig, Basteleien an den Mann/Frau zu bekommen.

    Ich freu mich für Dich, dass die viele Arbeit sich gelohnt hat.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  12. da warst du aber sehr fleißig, so viele schöne sachen. mich wundert nicht, dass du so gut verkauft hast. ich hätte dir übrigens socken abgekauft ;-))

    liebe grüsse
    johanna

    AntwortenLöschen
  13. Andrea, ein toller Stand mit wunderschöen Sachen.
    Meinen Glückwunsch zu deinem tollen Erfolg.

    AntwortenLöschen
  14. Andrea - das ist ist ja eine tolle Nachricht - dein Stand war so wunderschön und sooo wahnsinnig gut bestückt! Ganz toll, dass sich all deine Mühe gelohnt hat und du einen guten Verkauf hattest - Herzlichen Glückwunsch - ich freu mich mit dir!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. ...wow....Dein Stand sah ja superschön aus
    und ich freue mich, daß Du so einen tollen
    Erfolg verbuchen konntest. Deine Mühe hat
    sich gelohnt, ich freue mich sehr für Dich, daß Deine Werke so toll angekommen sind und Dein
    Verein macht bestimmt Luftsprünge über die Spende.

    Liebe Grüße
    bastelbienchen

    AntwortenLöschen
  16. Andrea, das war ein wunderbarer Stand und bei Deinen tollen Sachen wundert es mich gar nicht, daß das so ein toller Tag war. Du hast es auch wirklich verdient!

    LG, Tina

    AntwortenLöschen