Montag, 10. August 2009

Wolle zu verschenken

Nachdem ich zuerst Socken und dann einen Schal aus dem Schoppel-Zauberball stricken wollte, mir aber nichts davon so richtig gefallen hat, hab ich nun beschlossen, dass ich mich mit dieser Wolle nicht anfreunden kann.
Deshalb verschenke ich sie an den ersten, der hier postet!
Es ist ein Zauberball, den ich aber geteilt habe, also es sind zwei Knäule von je etwa 50 Gramm Wolle.

In meinem Tauschblog gibt es auch wieder etwas Neues zu sehen!

Soooo, das ging ja flott, Melli hat den Zuschlag, sorry, Kuddelwuddel.

Die Wolle macht sich so bald wie möglich auf den Weg!

Viel Spass damit!

Kommentare:

  1. Deine Idee finde ich klasse, dann hoffe ich das ich die erste bin.
    Deine Seite schaue ich mir immer sehr gerne an. Da Deine Sachen einfach nur traumhaft sind.

    Gruß mellisbastelstub (Melanie Leuthardt)

    AntwortenLöschen
  2. BOINK .. die Farbe finde ich ja geil ..
    Noch zu haben das gute Stück ?
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen