Sonntag, 23. August 2009

Geschenkverpackung

Vor meinem Urlaub hab ich euch diese Socken gezeigt, hier kommt nun die passende Geschenkverpackung:

Es war mal eine Süßigkeitendose vom Discounter, ich hab sie mit Papier, Blümchen und Glasnuggets aufgehübscht.


Eine passende Klappkarte nach dieser Vorlage hab ich auch noch gemacht, allerdings ist sie deutlich kleiner als das Vorbild.
Verziert hab ich die Karte mit dem Rest Papier von der Dose, weißem Band und einer Stanzblume, die ich mit einem Marienkäfer-Brad aufgepeppt habe, denn das "zum Geburtstag" in der Mitte des Stempels passte nicht zum Anlass.

Das Innenleben ist ein Bogen 15x15cm, also genau ein Viertel eines 12Inch-Bogens.

Innen passten gerade so die Wünsche hinein, und meine Schwester, die das Ganze nachträglich zum Namenstag bekommen hat, hat sich, glaube ich, sehr gefreut!

Kommentare:

  1. Hey, die Dose ist total schön! Und das Kärtchen ist total goldig!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen