Samstag, 23. Mai 2009

Teebeutelbüchlein

Sie sind fertig, meine Teebeutelbüchlein!
Die Anleitung stammt von Billes Bastelecke.


Es sind zwölf Stück geworden, und ich konnte endlich mal wieder einen Teil meines riesigen Papiervorrats beseitigen!


Die Stempel sind von der Firma Kars, ich habe sie beim Bastelbienchen gekauft. Sind sie nicht wie gemacht für diesen Zweck??


Als Verschluss habe ich eine Schleife gewählt, mit der man das Büchlein vorn zusammenbindet, denn ohne würde es nicht richtig zu bleiben, weil die Teebeutel recht dick sind.

Das gleiche Band habe ich hinten benutzt, um die "Seiten" zusätzlich zum Klebstoff zu fixieren. Die Ausstanzungen, durch die die Bänder geführt werden, sind mit einem Stanzer von StampinUp gemacht.

Das letzte Foto zeigt das aufgeklappte Teebeutelbüchlein mit den sechs Teebeuteln.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Die sind einfach toll geworden Andrea!! So tolle farben und so eine wunderschöne Dekoration!! Spitze!

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll hinbekommen und dann auch noch direkt so viele, WOW !
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, da warst Du aber wieder fleißig, und so schön sind die Büchlein.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Du beeindruckst mich immer wieder, so auch mit den Teebeutelbüchlein. Kompliment. :D

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne und sehr originelle Idee. Super sind die Teebeutelbüchlein geworden.

    Liebe Grüße
    Herbstgold

    AntwortenLöschen