Sonntag, 5. April 2009

Charms

Für ein "Charm-Swap", organisiert von Kerstin (Bastelhexe) im Forum Basteln und Plaudern hab ich fünf kleine Charms gebastelt. Charms sind kleine Anhänger, die man z.b. am Schlüsselbund oder an einer Tasche befestigen kann, der Name kommt vermutlich daher, dass die Charms durch ihre Winzigkeit so viel Charm haben.Mein Charm ist als Schlüsselanhänger gedacht und besteht neben dem gestrickten Söckchen noch aus einem Perlenanhänger.
Das Söckchen hab ich mit einem Herzbrad (eine Art Musterbeutelklammer) verziert.

Für den Anhänger habe ich ein Blumenschrumpfie hergestellt, auf zwei Kettel- bzw. Prismenstifte verschiedene Perlen und Schmuckelemente aufgezogen und an einem Ring befestigt.


Mir gefällt mein Charm ganz gut, eines von den fünfen behalte ich selbst, die vier anderen werden an die vier anderen Teilnehmerinnen verschickt, die mir im Gegenzug jede einen von ihren fünf Charms schickt.
Ich bin schon sehr gespannt auf meine Post!


Kommentare:

  1. Deine Charms sind sooo entzückend, einfach wunderschön, Andrea. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Die Charms sind so goldig. So klein und mit so vielen Details, toll.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Diese Charms sind ja besonders niedlich. Gefallen mir ausnehmend gut. Sind mit viel Liebe gemacht, und das sieht man.

    AntwortenLöschen
  4. Die sind soooo schön, Andrea!!!!

    AntwortenLöschen