Freitag, 15. Oktober 2010

Socken 36/2010

Wisst ihr, was das ist???



Das ist der Fadenhaufen vom Vernähen eines Paares Restesocken *seufz*.
Um die 50 Fadenenden galt es nach dem Stricken im Socken verschwinden zu lassen,
und das könnte einen glatt davon abhalten, solche Socken zu stricken!
AAAAAAber es macht sooooo viel Spass, aus vier bis fünf Sockenwollresten sozusagen Designerstücke zu kreieren!


Und wie Restesocken sehen sie ja nun auch wirklich nicht aus!

Ich bin ganz verliebt in das Farbenspiel!

Und so nehme ich dann das äußerst lästige Vernähen am Ende des Strickvergnügens grummelnd in Kauf!

Kommentare:

  1. Also ich finde sie wunderschön, mal ganz was anderes, ganz toll Andrea! Hoffe, es geht dir schon wieder besser.

    Gute Besserung und LG von Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken ist super, aber dieses Vernähen würde ich definitiv abschrecken. Meine Hochachtung für Deine Geduld. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Wow die sind echt super geworden. Echte Meistersocken! Von Restesocken kann nicht die Rede sein.

    Lg.
    Die Meistersocke

    AntwortenLöschen